onlinekurs Babymassage

gönnen Sie ihrem baby eine extra portion liebe

Babys lieben es berührt und gestreichelt zu werden! Sie genießen Ihre Aufmerksamkeit und Zuwendung und den körperlichen Kontakt zu Ihnen. Babys brauchen für ihre Entwicklung nicht nur Nahrung, sie benötigen auch viel Liebe, Wärme und Geborgenheit!

Die Babymassage ist eine wundervolle Möglichkeit, Ihrem Baby zu zeigen, wie sehr Sie es lieben und ihm die Wärme und Sicherheit spüren zu lassen, die es braucht!

ihre vorteile

WENIGER STRESS FÜR SIE UND IHR BABY

Es kann ganz schön stressig sein, mit dem Baby das Haus verlassen zu müssen, um an einem Kurs teilzunehmen. Mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Ort sein zu müssen.

Den Stress können Sie sich sparen!

KEINE BINDUNG AN FESTE KURSZEITEN

"Mist, wie war das nochmal?" Sie sind sich nicht sicher, wie genau die Massagetechnik genau ging? Kein Problem! Sie können die Massageeinheiten zum Mitmassieren und die Kurzanleitungen jederzeit und so oft Sie mögen ansehen und wiederholen.


DIE VOLLE AUFMERKSAMKEIT FÜR DIE MASSAGE

Bei Ihnen zu Hause in der gewohnten Umgebung kann sich Ihr Baby von Anfang an so richtig entspannen. Es sind keine Störfaktoren da, die Ihr Baby ablenken, wie z.B. andere Teilnehmer oder das Weinen eines anderen Babys. Wir wissen alle, was passiert, wenn ein anderes Baby weint...

 MASSIEREN, WENN SIE UND IHR BABY BEREIT SIND

Babys sind nicht immer bereit für eine Massage, nach oder vor dem Stillen zum Beispiel.

Mit meinem Onlinekurs sind Sie nicht an feste Kurszeiten gebunden. Sie können die perfekte Zeit für sich und Ihre Baby wählen und die Massagen in vollen Zügen genießen.


HILFE BEI BAUCHWEH UND BLÄHUNGEN

Mit der Bauch- und Blähungsmassage lernen Sie, wie Sie Ihrem Baby gezielt und effektiv bei Bauchweh und Blähungen helfen und seine Schmerzen lindern können.

 HILFE BEI ERKÄLTUNGEN

In der Erkältungsmassage zeige ich Ihnen, wie Sie Ihrem Baby helfen können, den Nasenschleim loszuwerden. Ich erkläre Ihnen auch den Umgang mit einem Nasenabsauger.


MEHR KÖRPERGEFÜHL

Die Bewegungsmassage gibt Ihrem Baby ein Gefühl für seinen Körper und für seine Bewegungen. Und auch Sie lernen bei den Massagen Ihr Baby und den Körper Ihres Babys besser kennen.

ANREGEN ODER BERUHIGEN

Sie lernen unterschiedliche Massagetechniken kennen, mit denen Sie Ihr Baby anregen oder beruhigen können. Vor dem Einschlafen wirkt eine entspannende Massage Wunder.


STÄRKUNG DER MUTTER-KIND BEZIEHUNG

Die Beziehung zwischen Mutter und Kind ist unvergleichlich. Schon bevor Ihr Baby auf die Welt kommt, beginnt sie zu reifen.

Der intensive Kontakt zu Ihrem Baby bei den Massagen stärkt diese Bindung und fördert das Urvertrauen Ihres Babys.

EINE AUSZEIT FÜR SIE UND IHR BABY

Mama-sein kann ganz schön anstrengend sein!

Gönnen Sie sich und Ihrem Baby eine Auszeit. Genießen Sie die Ruhe und Zufriedenheit und die intensive Zeit mit Ihrem Baby.

Gönnen Sie Ihrem Baby eine extra Portion Liebe.


Sichern Sie sich jetzt den

25% Frühbucherrabatt!

Den 25% Rabattgutschein ziehen Sie vom € 89,- Einführungspreis ab.

Der Onlinekurs kostet für Sie somit nur € 66,75.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Das erwartet Sie im

onlineKurs Babymassage

Silvia Semrau - die hebamme hinter dem Onlinekurs Babymassage

Hebamme Silvia Semrau, Hebammenpraxis Andere Umstände

Ich bin Silvia Semrau und Hebamme mit Leib und Seele. Seit über 20 Jahren arbeite in diesem tollen Beruf, begleite Schwangere, verhelfe Babys auf die Welt und betreue junge Familien.

 

Zusammen mit Babypuppe Luisa zeige ich Ihnen in 9 Kurseinheiten und knappp vier Kursstunden alles, was Sie über die Babymassage wissen müssen, von der perfekten Vorbereitung der Massageeinheiten, über Massageöle bis hin zu den Massagen zum Mitmassieren.


Zum schnellen Wiederholen habe ich zudem alle Massagetechniken in kurzen Videos für Sie zusammengefasst.

 

Den Babymassagekurs sollten Sie

* nach der 6. Lebenswoche und

* vor dem 8. Lebensmonat Ihres Babys

beginnen.

Diese Inhalte erwarten Sie in meinem

online babymassagekurs

1. Die Vorbereitung

  • Welche Utensilien benötigen Sie für die Babymassage
  • Wann ist die richtige Zeit für eine Babymassage? Wann sollten Sie Ihr Baby nicht massieren?
  • Welches Massageöl ist für die Massagen geeignet?
  • Wie bereite ich den Raum für die Massagen vor?

2. Hand- und Fußmassage

3. Bauch- und Blähungsmassage

  • Lernen Sie die Massagegriffe kennen, mit denen Sie Ihrem Baby helfen können, Bauchweh und Blähungen zu lindern.

4. Rückenmassage

5. Kopf- und Gesichtsmassage

6. Erkältungsmassage

  • Helfen Sie Ihrem Baby mit der Erkältungsmassage, den Nasenschlein loszuwerden.
  • Lernen Sie mit einem Nasensauger umzugehen.

7. Massage der Vorderseite, Arme und Beine

8. Dehnungs- und Bewegungsmassage

9. Streichelmassage

10. Kurzanleitungen der Massagetechniken zum schnellen wiederholen

Hebamme Silvia Semrau aus der Hebammenpraxis Andere Umstände

Gleich nach der buchung starten

Gleich nach der Buchung (bei Bezahlung mit Kreditkarte und Sofort-Überweisung) erhalten Sie eine E-Mail mit den Zugangsdaten zum Kurs und können gleich loslegen.

sicher und bequem bezahlen

Als Kursplattform nutze ich den deutschen Anbieter Elopage. Die Zahlung erfolgt über Elopage sicher und ganz bequem per Kreditkarte (Visa, Mastercard), SOFORT Überweisung oder Vorkasse.


Rechnung inklusive

Nach der Buchung des Onlinekurses erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugeschickt. Diese können Sie als Beleg für Ihre Steuererklärung nutzen.